Insa Wilke

Literaturkritik

  • Unter Wasser. Wolfgang Hilbigs Gedicht „Aqua alba“ in der „Frankfurter Anthologie“, in: Frankfurter Allgemeines Zeitung, 23. Februar 2013.
  • „Spiegeleier im Himmel“ Birk Meinhardts Roman „Brüder und Schwestern“, in: Der Tagesspiegel, 27.2.2013.
  • Auch wir in Kaukasien! Georgische Literatur, in: Der Tagesspiegel, 13.3.2013.
  • More than honey, honey! Laudatio auf Monika Rinck anlässlich der Verleihung des Peter-Huchel-Preises 2013.
  • Gespräche mit Aris Fioretos, Katja Lange-Müller, Antonio Munoz Molina, Serhij Zhadan und Goran Petrovic im Rahmen des Projekts „Lost Wor(l)ds“. (Freischaltung abgeschlossen bis Sept. 2013)
  • Dichter, Buchlawinen, Labyrinthe. Eine Fotografin und ihr Lebenswerk. Die Bilder von Renate von Mangoldt zeichnen eine Chronik des Literarischen Lebens der vergangenen 50 Jahre, in: ZEITonline, 28. Juni 2013.
  • Literatursendung auf WDR3: Gutenbergs Welt – „Rund ums Meer“. Sendetermin: 30. Juni 2013, 18.05 Uhr.
  • Zum Nichts verurteilt. Der Shootingstar Goce Smilevski und sein fast feministischer Roman: „Freuds Schwester“, in: DIE ZEIT, 11. Juli 2013.
  • Zwei Welten am Morgen. Zu Monika Rincks Gedicht „tischlerplatte“, in: FAZ, 12. Juli 2013.
  • Die syrische Schriftstellerin Rosa Yassin Hassan erzählt in ihren Romanen unkonventionell und überraschend körperlich von den Frauen in ihrem Land. WDR3, Sendetermin: 15. Juli 2013.