Insa Wilke

Literaturkritik

  • Ein Gebet für Juri Gagarin. Zwei Bücher zeigen, eine wie große Künstlerin die Malerin und Schriftstellerin Etel Adnan ist, Süddeutsche Zeitung, 26. November 2019.
  • Ende des Gesprächs. Über Roland M. Schernikaus Hauptwerk „Legende“, Süddeutsche Zeitung, 04. Februar 2020.
  • Unser Mordgemüt. Mit 23 Jahren wird Jane ermordet. Ihre Nichte Maggie Nelson schreibt über den gewaltsamen Tod ihrer Tante als Familientrauma und fragt: Was ist das für ein Wesen, das die Frau als Opfer sieht und zurichtet? Süddeutsche Zeitung, 10. März 2020.
  • Zwiegespräch mit Mops. Verdammt gutes Buch: Clemens Setz hat „The Sarah Book“ von Scott McClanahan ins Deutsche gebracht. Süddeutsche Zeitung, 1. April 2020.